Verlag Dr. Brendel

Zeit für Werte - Wir retten die Bienen

„Ach, ist mir schlecht …“, jammert Sa-Biene und hält sich den Bauch. Lu-Biene fragt besorgt: „Was hast du denn zuletzt gegessen? Hast du was Verdorbenes erwischt?“ „Wahrscheinlich …“, stöhnt Sa-Biene, „vielleicht auf dem Rapsfeld. Wieso müssen die Menschen auch überall solches Zeugs sprühen?"

Sa-Biene und Lu-Biene, die beiden Wildbienen, stehen stellvertretend für viele Tiere. Sie kämpfen jeden Tag mit den Auswirkungen der zunehmenden Umweltverschmutzung und dem Einsatz von Schadstoffen. Es ist höchste Zeit, etwas dagegen zu unternehmen. Das bundesweite Projekt „Wir retten die Bienen“ leistet einen sinnvollen Beitrag zur Aufklärung und Rettung. Unterstützen auch Sie diese wertvolle Aktion durch den Kauf von kindergerechtem Aufklärungsmaterial in Form von Leseheften, Wundertüten mit Würfelspiel und Blumensamen u.v.m.

Die bundesweite Aktion "Wir retten die Bienen"

Mit dieser gut gefüllten Wundertüte erhalten Sie ein unterhaltsames Würfelspiel, bei dem die beiden Wildbienen Sa-Biene und Lu-Biene auf eine faszinierende Entdeckungsreise fliegen.

Zum Lernen liegen 4 Hefte bei, die mit kindgerechten Geschichten in die fantastische Lebenswelt der Bienen einführen.

Damit wir den Bienen sinnvoll helfen können, liegt auch ein Samentütchen mit bienenfreundlichen Blumensamen bei. Sehr zur Freude der Bienen.

Komplett für kostengünstige 3.95 Euro. Bitte oben bei "Bestellungen" anklicken. Danke.

In diesen zwölf Heften finden Sie eine Fülle von Informationen über Wildbienen, Hummeln, Honigbienen, aber auch über Wespen und Hornissen zum Vorlesen, Anschauen und Besprechen. Die kindgerechten Erlebnisgeschichten der beiden Wildbienen Sa-Biene und Lu-Biene bauen ein grundlegendes Verständnis für die bedrohte Lebenswelt der Bienen auf. Ideal für den Einsatz in Kindergärten und Grundschulen, und auch für gemeinsame Gespräche zu Hause.

Ein Heft mit 16 Seiten kostet nur 0.99 Euro. Sie können das Sortiment (Heft 1 bis Heft 12) für 11.88 Euro hier bestellen. Bitte klicken Sie dafür oben auf "BESTELLUNGEN". Ab Auftragswert von 25.- Euro (incl. MWST) liefern wir porto- und verpackungsfrei innerhalb Deutschlands, ansonsten 3.99 Euro Versandkosten.

Nachdem Sa-Biene und Lu-Biene im Heft 12 zu Botschafterinnen für die bedrohte Tierwelt ernannt wurden, besuchen sie nun ab Heft 13 verschiedene Tiere und erkundigen sich nach deren Lebensbedingungen. Sie erfahren viel Interessantes und geben es in kindgerechten Geschichten weiter. Zusätzlich enthält jedes Heft noch eine passende Malvorlage, ein doppelseitiges Poster zum Aufhängen, Informationen für Eltern und Erzieher sowie methodisch-didaktische Anregungen zur Vertiefung.

Ein Heft mit 20 Seiten kostet nur 0.99 Euro (evtl. zzgl. Porto). Sie können das Sortiment (Heft 13 bis Heft 24) für 11.88 Euro oder auch jedes Heft einzeln bestellen. Bitte klicken Sie dazu oben auf "BESTELLUNGEN".

Danke, dass Sie mithelfen, ein notwendiges Naturbewusstsein aufzubauen. Als Orientierung für diese Bildungsinitiative gilt die Aussage von Konrad Lorenz: Nur was ich kenne, das liebe ich, nur was ich liebe, das schütze ich.


Danke für Ihre Unterstützung!

Ihr


Dr. Werner Brendel

ehrenamtlicher Wertemultiplikator


Bildnachweis: Biene auf Blüte: Shutterstock (irin-k);Titelbilder: Shutterstock (Dreamcreation, 2 x Teguh Muijono, 5 x hermandesign2015, andruah1981, Active Lines) Adobe (Steve Young) Rolf .Stark, Fer Gregory,Independent birds, Miiroslav Hlavko, Sergei25) ; Thinkstock (ratpack223, SMWPHOTO, Cooperr007), iStock (kbeis, mbalsano)